Leben als Geschenk und Training – Life as gift and training

Scroll down to content

Geschenk und Training

Ich beschließe, ins Zentrum meines Lebens das umfassende Wachstum zu stellen. Wachstum in allen Dimensionen.

 

Ich entscheide, ich vertraue. Ich beschließe: jeder Augenblick meines Lebens ist ein kostbares Geschenk.

 

Ich entscheide: ich achte auf dieses Geschenk und wertschätze es. Ich richte meine Aufmerksamkeit aus. Durch Training und Wiederholung wird diese innere Ausrichtung immer natürlicher und selbstverständlicher.

 

Es gibt jeden Augenblick zahlreiche Gründe, dankbar, in Liebe, erfüllt, glücklich zu sein. Ich kann jeden Tag meine Dankbarkeit mehr und mehr spüren.

 

Ich verstehe: wenn ich jeden Augenblick als das Optimum, das Nonplusultra annehmen kann, ob er leicht oder anstrengend, fröhlich oder traurig ist, dann habe ich das Ziel erreicht.

 

Dann ist die Differenz von Wunsch und Wirklichkeit aufgehoben. Dann leben wir, wie es Leibniz prägnant formuliert hat, tatsächlich in der Besten aller möglichen Welten.

 

Das Verständnis ist ganz einfach: alles ist entweder kosmisches Geschenk oder spirituelle Trainingsaufgabe, Wachstumschance.
Es ist die erste Aufgabe, die zahllosen Geschenke der Existenz überhaupt zu erkennen.

 

Je mehr wir wissen, je mehr wir unser Leben mit offenen, neugierigen Augen betrachten, umso leichter fällt es uns, umso mehr werden uns die Augen geöffnet.

 

Albert Hofmann nennt es die Kunst des Schauens, Philosophen sprechen von dem Vorrecht der antiken Götter, über den Dingen zu schweben, vom Olymp herab auf die Welt zu schauen und diesen Anblick zu genießen.

 

Wir sind aber noch mehr: wir haben das Geschenk der irdischen Existenz in diesem Körper bekommen, und das ist eine ganz erstaunliche Erfahrung, auch immer wieder eine anstrengende Herausforderung.

 

Hier gilt es mit den Worten des Lama aus der Ferne die Kunst der fröhlichen Anstrengung zu lernen.

 

Alles ist Training: ich liebe diese Sichtweise. Sie gibt jedem Moment eine Bedeutung und eine Richtung.

 

Und dieses Universum ist unsere Universität, unsere Aufgabe zu wachsen und zu lernen. In diesem Leben hier.

 

Gift and training

I choose to place  growth into the center of my life. Growth in all dimensions.

I decide, I trust. I decide: every moment of my life is a precious gift.

I decide: I pay attention to this gift and appreciate it. I direct my attention. Through training and repetition, this inner alignment becomes more and more natural.

There are many reasons for gratitude, love, fulfillment, happiness. Every day I can feel my gratitude more and more.

I understand that if I can accept every moment as the optimum, the ultimate, if it is easy or exhausting, happy or sad, then I have reached the goal.

Then the difference between desire and reality is gone. Then, as Leibniz succinctly stated, we actually live in the best of all possible worlds.

The understanding is quite simple: everything is either cosmic gift or spiritual training task, growth opportunity.

It is the first task to recognize the countless gifts of existence.
The more we know, the more we look at our lives with open, curious eyes, the easier it is for us, the more we realize its true value.
Albert Hofmann calls it the art of looking, philosophers speak of the privilege of the ancient gods to float above things, to look down from the Olympus to the world and to enjoy this sight.
But we are even more: we have received the gift of earthly existence in this body, and that is a very amazing experience, sometimes an exhausting challenge.
As the Lama said, we have  to learn the art of joyful effort.
Everything is training: I love this view. It gives each moment a meaning and a direction.
And this universe is our university, our job to grow and learn. In this life here.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: