Velis introduces himself – Velis stellt sich vor

Scroll down to content

Velis

Monday, 21 August 2017, 9.48 am, Berlin

Hello I am Velis, 8 years old and the second eldest son of our family. I am so looking forward to the world trip. What I find cool is that I can discover other countries. And that my parents teach me. And what I find stupid is that I can’t play theatre for 1 year.

I just get a lot of nightmares somehow.  I even had a nightmare yesterday that went like this: We just got on the plane to fly to Egypt. After half an hour we were above the clouds. Suddenly I noticed that the plane sank slowly. I thought: „Are we already there? That can not be! I went forward and suddenly there was a door with a bell on it. I rang the bell and the door opened – and what jumped out? A devil he had a knife and sharp claws. He attacked me and I saw that there was no one left. Just when the devil was about to scratch me with his claws, I avoided him.  And then I woke up.

That was my nightmare. Now I tell something about myself.  My favourite band are the Beatles, my favourite singer is Michael Jackson. I am creative, a bit cocky and wild. My favorite colors are blue and purple. I like English and sports.

 

Montag, 21. August 2017, 9.48 Uhr, Berlin

Hallo ich bin Velis, 8 Jahre und der zweitälteste Sohn von unserer Familie. Ich freue mich so mittel auf die Weltreise. Was ich cool finde das ich andere Länder entdecken kann. Und das mich meine Eltern unterrichten. Und was ich blöd finde: dass ich für 1 Jahr nicht mehr Theater spielen kann.

Ich kriege gerade irgendwie viele Albträume.  Ich hatte gestern sogar einen Albtraum der ging so: Wir stiegen gerade in das Flugzeug ein um nach Ägypten zu fliegen. Nach einer halben Stunde waren wir über den Wolken. Plötzlich merkte ich, dass das Flugzeug langsam sank. Ich dachte: „Sind wir sind jetzt schon da? Das kann doch nicht sein!“ Ich ging nach vorne, und plötzlich war da eine Tür wo eine Klingel dran war. Ich klingelte, und die Tür ging auf – und was sprang raus? Ein Teufel er, hatte ein Messer und scharfe Krallen. Er griff mich an, und ich sah das keiner mehr da war. Gerade wollte der Teufel mich mit seinen Krallen aufkratzen, da wich ich aus.  Und dann bin ich aufgewacht.

So war mein Albtraum. Jetzt erzähle ich etwas von mir.  Meine Lieblingsband sind die Beatles, mein Lieblingssänger ist Michael Jackson. Ich bin kreativ, etwas übermütig und wild. Meine Lieblingsfarben sind Blau und Lila. Ich mag die Fächer Englisch und Sport.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: